Ice Cream

Hier noch der unten gepostete neue Xzibit-Track Thank You zum Downloaden. Und weils so schön ist, gleich noch die Liveversion.

Joey Crack macht weiterhin auf Down South – naja: Fat Joe – No Drama.

Neue Bone-Thugs-N-Harmony-Single mit Akon (extra für seinen einzigen Fan DJ Drizzop gepostet): B,T & H feat. Akon – Forget Me. Sie haben ja dieses Jahr schon ein Indie-Album veröffentlicht, jetzt kommt noch ein Major-Release auf Interscope.

Sheek Louch feat. Wyclef Jean, Joe Budden, Snyp Life & Get Doe – I’m A Victim, vom DJ Scoob Doo-Mixtape “Lost In Yonkers”.

Infamous Mobb feat. Prodigy, Chinky & Mike Delorean – Difficult Times. Ein Muss für alle Mobb Deep-Nostalgiker.

Schon gepostet, aber weil so geil jetzt noch die cleane Version ohne DJ-Geplapper: Ludacris – He Man.

Und mein zweitliebster (n/h) Rapper Holiday Ghost darf natürlich auch nicht fehlen: Styles P – Live from Yonkers.

Fuck it, ich glaube die ganze Geschichte mit FBI und so eh nicht und es gibt hunderte Seiten, die den Song auch gepostet haben: Jay-Z – Show Me What You Got

Toolate hat einen Mix von Breaks gepostet, die für Wu-Tang-Tracks mal gesamplet wurden. They keep feedin you, and feedin you, and feedin you… 

3 Responses to Ice Cream

  1. Drizzop says:

    Ha ha ha, warte nur…

  2. sharp says:

    ich reiss dir dein akon-poster von der wc-türe

  3. doc thrust says:

    das hängt über seinem bett

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: