Ice Cream

Diddy feat. Christina Aguilera – Tell Me

Jay-Z stattete vorgestern Hot 97 einen Besuch ab und zeigte den Hörern, dass er es am Mic immer noch drauf hat: Hot 97-Freestyle.

Juelz gibt ein Lebenszeichen von sich! Lil’ Wayne, Juelz Santana & Jadakiss – Rewind Remix.

Game schnappt sich Hov’s Show Me What You Got und disst zur Abwechslung mal G-Unit (Radio Rip).

Und weiter mit Gedisse zwecks Albumpromo: Jim Jones feat. Dame Dash – Kingdom Done (CD Qualität).

Da im Dezember schon wieder ein Album von ihm kommt, muss auch Ghostface wieder ein bisschen von sich hören lassen – warum nicht mit dem Know The Ledge-Beat: Ghostface – Ghost Is Back.

Mobb Deep machen ab und zu eben immer noch den besten düsteren NY-Gutter-Sound: Mobb Deep – Blood Money. Ich hoffe, dass Sampleclearing der einzige Grund ist, warum dieser Track nicht auf ihrem gleichnamigen Album war.

One Response to Ice Cream

  1. I Fux says:

    Wassup homie add me to your links and I will do the same

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: