Common – A Dream

December 28, 2006

Common’s neue Single wurde von Will.I.Am produziert und kündigt leider noch kein neues Album an, sondern den Soundtrack zum demnächst erscheinenden Streifen Freedom Writers, der nach einer Mischung aus L.A. Crash und Dangerous Minds tönt.

Trife Life verabschiedet sich mit diesem Post auf Druck der Gewerkschaft für ein paar Tage, da auch unsere zahlreichen Redakteure, Sekretärinnen und Reporter mal auspannen wollen, und wünscht der geehrten Leserschaft einen ungesunden und nicht sehr erholsamen Jahreswechsel und alles Gute fürs 2007.


James Brown R.I.P.

December 25, 2006

james brown

Der Godfather Of Soul hat uns verlassen.


The Wu Is Back Like That

December 23, 2006

wu

Steve Rifkind hat gestern seinen frisch unterzeichneten Album-Deal mit dem Wu-Tang Clan verkündet. Rifkind hatte bereits als Chef von Loud Erfahrungen mit den Killa Bees gesammelt – nächstes Jahr soll nun über sein neues Label SRC das langerwartete neue Wu-Album erscheinen. Weitere Details sind zur Zeit noch nicht bekannt.

Hier ein neuer RZA-Track, der vermutlich von seinem demnächst erscheinenden Afro Samurai-Soundtrack stammt: RZA feat. GZA & Big Daddy Kane – Cameo Afro.


Styles P – The Ghost That Sat By The Door

December 23, 2006

ghostthatsatbythedoor

Endlich ist Styles P’s lang angekündigtes Gangsta Grillz-Tape erschienen.

Gefällt mir besser als sein soeben erschienenes, etwas inkohärent daher kommendes Album Time Is Money, dessen Kauf sich aber natürlich trotzdem lohnt – vor allem eben, wenn man nicht ein Styles-Fanatiker im Besitz all seiner Mixtapes ist und schon mindestens die Hälfte der Tracks bereits ein- und ausgehört hat.

DJ Drama, Don Cannon and Styles P – The Ghost That Sat By The Door

Tracklist:

Read the rest of this entry »


8Ball & MJG – Relax And Take Notes feat. Project Pat (Video)

December 23, 2006

Des Memphis-Duos inzwischen achtes Album Ridin’ High erscheint am 13. Februar wie der ausgezeichnete Vorgänger Living Legends über Bad Boy South. Jazze Pha, Lil Jon, DJ Toomp und die Drum Majors haben die Beats geliefert, als Features wurden Big Boi, T.I., Juvenile, Twista, Avant, Floetry und Three 6 Mafia angekündigt.


Classics: The Flavor Unit MC’s – Roll Wit Tha Flava

December 21, 2006

Ein echter Klassiker mit Treach (Naughty by Nature), Chip-Fu (Fu-Schnickens), Freddie Foxxx aka Bumpy Knuckles, Queen Latifah, Heavy D, D-Nice und Dres (Black Sheep). Bumpy’s Verse kommt 13 Jahre später immer noch unglaublich hart (n/h).


UnderClassMen – UnderClassic On The Way

December 20, 2006

ucm

Nach diversen nationalen und internationalen Releases erscheint am 9. Februar endlich das langersehnte UCM-Album Underclassic über MUVE Recordings.
Die gesammelten Erfahrungen und internationalen Beziehungen zahlen sich aus, denn neben der Schweiz wird das Album wiederum von diversen Firmen weltweit vertrieben, von Deutschland über die USA bis nach Südkorea.
Underclassic wartet mit imposanten 24 Tracks und diversen bekannten Features aus den USA auf. Zum Release wird das Video zur ersten Single No Good über die Schweizer und ausländischen Musiksender ausgestrahlt.
Mehr Infos dazu bald an dieser Stelle – bei Trife Life erfährt man’s zuerst.