Mixtape: Big Mike And Loaded Lux – The Bad Man’s Back

February 27, 2007

Loaded Lux

Loaded Lux hat sich vor allem mit seinen überzeugenden Battles einen Namen gemacht.
Dieses Mixtape zeigt, dass der Harlemite auch solides Songwriting und eine ganze Palette von verschiedenen Themen, Flows und Styles auf Lager hat.

Big Mike And Loaded Lux – The Bad Man’s Back.

Tracklist: Read the rest of this entry »

Advertisements

Poisonous Darts

February 27, 2007

Jim Jones auf der True Stories 7-DVD. Hier ist Capo auf BET’s Rap City zu sehen.

Fab über sein neues Album From Nothing To Something: “I try to evolve, but I know the average fan. I have a tug-of-war with me growing as far as me talking over there head but I also know who’s listening and what they want to hear from Fab. I keep that in mind, but I want to definitely grow, too.”

Beans’ Bewährung wurde verlängert: “According to the Philadelphia Daily News, Sigel, 32, failed to inform his probation officer that he was recently stopped twice by Philadelphia police while in the company of convicted felons. ” Das nennt man dann wohl “guilty by association”.

Format-Interview mit Prodigy: “Whoever says hip-hop is dead is making themselves sound like you got some kind of qualities that you don’t like about yourself.”
P scheint aber kein grosser Interscope-Fan zu sein – bei Nobodysmiling meint er über Koch (auf dem sein Mixtape/Album Return Of The Mac erscheint): “I’m just feeling that right now. I’m not feeling on the big major shit right now. I’m just feeling being myself and having a company that ain’t tryna stop me from saying certain shit..” Die Zensur seines ursprünglichen Pearly Gates-Verses hat ihn wohl mächtig angepisst.

J-Zone: 5 Things That Killed Hip-Hop. (props to SJ)

Kurze Doku über Max B und sein Viertel: Teil 1 und 2. Leider hat sich seine Aussage, dass er sich auf die Musik konzentrieren würde und nichts mehr mit seiner kriminellen Vergangenheit am Hut habe, als ziemlich falsch erwiesen.

MTV Mixtape Monday – Neue Mixtapes: Hell Rell – New Gun In Town, Jae Millz – The Time Is Now und Young Buck The Clean-Up Man: G-Unit Radio 24. Tony Yayo mischelt beim 50 vs. Cam-Beef im Gegensatz zu Buck – der mittlerweile mit Jada Blunts raucht – mit, Havoc hat zwei Alben in der Pipeline – sein langerwartetes Solo Kush und ein mehr produktionslastiges Album- und Fab hat ein Video mit Jeezy zu seiner offiziellen ersten From Something To Nothing-Single Diamonds gedreht.

Neue Come Up-DVD mit Weezy, Beans, Jada, Ransom, Cam und anderen.

Nickz-Interview: What Really Happened (Still Stylin’ On Em). Teil 1 und 2. (Video.)

Uncle Murda: Roc-Deal offiziell mit neuem Track besiegelt. 


Video: Young Buck – Get Buck

February 23, 2007

Buck The World kommt am 20. März.


Maserati French & Uncle Murder – Ya Heard Me (Video)

February 23, 2007

Von der SMACK DVD 12.


Mixtape: DJ Keyz And Jadakiss – Al Qaeda Jada

February 23, 2007

al qaeda jada

DJ Keyz And Jadakiss – Al Qaeda Jada

Tracklist:

Read the rest of this entry »


Video: Maino DVD Awards Performance

February 23, 2007

Der berüchtigte Song, in dem er 99% der Rapindustrie disst. Jede Wette, dass Maino in naher Zukunft von irgendeinem entzürnten Rapper oder seiner Entourage auf den Deckel kriegt.


Poisonous Darts

February 21, 2007

Tru Life und Bleek haben nichts als Nettes über Dipset und insbesondere JR und Rell zu berichten. Gerüchten zufolge hat Uncle Murda einen Deal mit “The Roc” unterschrieben – ein Hell Rell vs. Uncle Murda-Battle hätte sicher einen hohen Unterhaltungswert.

Dipset-Präsident Freekey Zekey sieht das Ganze natürlich anders und erklärt den Hintergrund des Zwists mit Jay-Z / Rocafella.

Whoo Kid, Kay Slay und Kid Capri beteiligen sich an einem Dokumentarfilm über den verstorbenen Mixtape Awards-Gründer Justo.

Weezy’s Erzfeind und angeblicher früherer Ghostwriter Gillie the Kid ist nach 10 Tagen wieder auf freiem Fuss.

Infamous Mobb/G-Unit-Mitglied 40 Glocc in Gangrauferein in L.A. verwickelt.

Die NY Times fasst das Drama um den gleichnamigen DJ zusammen.